Was sollten Sie über die richtige Auswahl Ihrer Fenster wissen?

Die Auswahl neuer Fenster für Ihr neues Zuhause ist sehr wichtig. Wissen Sie, welche Parameter und Daten berücksichtigt werden müssen, wenn Sie Fenster für Ihr Zuhause wählen? Befürchten Sie in dem Labyrinth von Fenster-Lösungen auf dem Markt verloren zu gehen? Oder vielleicht haben Sie immer noch Fragen, welche Fenster sich  am besten für Ihr Zuhause eignen? Wir sagen Ihnen, was erwähnenswert ist, bevor sie eine endgültige Entscheidung treffen.

Wenn Sie neue Fenster für Ihr Haus oder Ihre Wohnung kaufen möchten, müssen Sie daran denken, dass dies eine Investition von ein paar tausend Euro ist, die Ihnen für viele Jahre dienen sollen. Inzwischen wissen noch nicht alle von uns , auf welche Parameter  man achten sollte wenn man ein Fenster auswählt. Wir konzentrieren uns vor allem auf ihr Aussehen und ihre gute Form für die Architektur des Gebäudes. Inzwischen ist das Fenster nicht nur ein wesentlicher Bestandteil unserer Wohnungseinrichtung, sondern auch der Schutz vor äußeren Einflüssen. Aus diesem Grund sollten Sie wissen, welche Parameter berücksichtigt werden müssen, wenn Sie Fenster wählen. Fragen SIe Ihren Verkäufer, bevor sie eine endgültige Entscheidung treffen.

1. Das richtige Profil

Das Profil eines Fensters ist das Design, welches das Glas hält. Es besteht hauptsächlich aus dem Rahmen, Flügel und der Verglasung. Das Profil ist ein sehr wichtiger Teil des gesamten Fensters und entscheidet weitgehend Eigenschaften wie die Wärmedämmung und Akustik. Die wichtigsten Parameter, die das Fensterp rofil charakterisiert, ist die Klasse und ihre Breite.
Was sollten wir über die Klasse von Fenstern wissen? Zunächst die Tatsache, daß das Material auf dem die PVC-Profile basieren, in verschiedenen Qualitäten hergestellt wird und somit verschiedenen Klassen zugeordnet werden A. B, C usw. Die höchstmögliche Profilkl asse ist die Klasse A. Das bedeutet, dass die Außenwände der Fenster 3 mm dick sind. Dies gewährleistet die Stabilität und Haltbarkeit der Fenster sowie einen größeren Schutz gegen Lärm und Temperaturveränderungen. Das Unternehmen ProfilNET bietet auch das Produkt Gealan 6k Acrylcolor an, das dank einer zusätzlichen Acryl-Schicht als Klasse A + bezeichnet wird.
Ein wichtiger Parameter jedes Fensters ist die Breite. Es ist allgemein anerkannt, dass je breiter das Profil ist, desto besser sind die  thermischen Leistung. Offensichtlich ist dies allzu simpel und funktioniert meistens, aber nicht immer. Die Firma ProfilNET bietet Fenster mit Profilbreiten von 70 bis 90 mm ​​an.

2. Wärmedurchgangskoeffizient   des Fensters (Uw)

Wenn Sie sich für neue Fenster für Ihr Haus entscheiden, sollten Sie auf die Dämmeigenschaften achten. Untersuchungen haben ergeben , dass durch das Fenster 15% bis 35% der Wärme entkommen kann. Wenn wir also die Verwendung von Wohnkomfort bei niedrigen Heizkosten sicherstellen wollen, sollten wir energieeffiziente Fenster wählen.
Der messbare Parameter, der die Thermik des Fensters bestimmt ist der Wärmeübergangskoeffizienten Uw, der für das ganze Fenster berechnet wird. Es heißt, dass der Wärmeverlust durch das Fenster nach der Installation im Gebäude eintritt. Der Fehler, den viele Menschen machen ist, dass sie den Ug-Wert , der sich auf das Glas bezieht für das gesamte Fenster  (Uw) verwenden. Jeder Hersteller der Fenster in der Europäischen Union verkauft, ist verpflichtet, die Wärme Parameter ihrer Produkte zu erklären. Je niedriger das Verhältnis, desto weniger Uw Wärme entweicht durch die Fenster.
Der Uw Wert selbst ist nicht imstande uns die volle  Wärme-Einsparung zu liefern.  Sehr wichtig ist die fachgerechte Installation mit hochwertigen Materialien (siehe Angaben zu der sogenannten "warmen M ontage"), so dass der Raum zwischen dem Fenster und den Wänden des Hauses auch gut isoliert ist.

3. Beschlag

Es sollte auf den Beschlag, der von der Firma benutzt wird, gechatet werden und welche Ausstattung der Beschlag im Standard besitzt. Das Unternehmen ProfilNET verwendet Beschläge von der anerkannten deutschen Firma Roto und Winkhaus. Deutsche Präzision und lange Tradition in der Produktion führt zu nahtlosen und benutzerfreundlichen Fenstern. Di e Fenster von ProfilNET sind serienmäßig mit 2 Sicherheitsschließstücken , Mikroventilation, Flügelheber und Blockade für eine Fehlbedienung ausgestattet, was es unmöglich macht, dass der Flügel bei einer falschen Grifflegung herausfällt.

Sie sollten das Unternehmen ProfilNET zum Thema "Fenster angepasst an die Funktion des Raumes" ansprechen, da wir die Eigenschaften der einzelnen Fenster an die Funktion des Raumes anpassen (Link zur Beschlag). Dies ermöglicht uns, Fenster zu produzieren, die speziell für Kinder, Wohnzimmer, Küche, Bad, Arbeitszimmer k onzipiert sind.

4. Stahlarmierungen

Sie sind ein sehr wichtiges Element, das die Steifigkeit, Stabilität und die Haltbarkeit der Fenster beeinflusst. Bei allen ProfilNET Fenster besitzt die Verstärkung  eine Dicke von min. 1,5 mm und wird gemäß in der Herstellung von Fensterprofilen verwendet. Darüber hinaus haben die farbige Profile mit großer Größe eine verstärkte Stahlf orm und Dicke.

 

Die oben erwähnten Merkmale der Fenster sind nur die einfachsten Merkmale, welche die Qualität der Fenster beeinflussen. Zusätzlich zu diesen Komponenten spielt die Her stellung des kompletten Fensters sowie die professionelle Montage eine wichtige Rolle.
Mit einer professionellen Beratung von der Firma ProfilNET erhalten Sie eine Vielzahl von Informationen über die Produkte, die  auf Ihre Bedürfnisse zugeschnitten sind.