Fragen Sie den Experten!

Aufsatzrollläden Exte Elite XT

Aufsatzrollläden Exte Elite XT

Charakteristik

Die Aufsatzrollläden Exte Elite XT können genauso wie die Expert XT Rollläden entweder mit der Revision nach innen oder nach unten ausgestattet werden. Dieses System erlaubt uns eine äußere Revision zu verwenden, so kann der Kasten von innen völlig verdeckt werden.

EliteXTRevisiona

System Elite XT Revision nach innen

EliteXTRevisionb

System Elite XT innere Revision nach unten

EliteXTRevisionc

System Elite XT äußere Revision

EliteXT

Ein besonderer Vorteil dieses Systems ist die Möglichkeit integrierte Raffstore, d.h. Fassadenjalousien zu verwenden. Die Raffstore werden im Rollladenkasten montiert so dass der Kasten völlig verbaut werden kann.  Es ist  das einzige verfügbare auf dem Markt System dass so was erlaubt. Bei anderen Lösungen ist der Kasten immer sichtbar und an der Fassade montiert.

Das System erfüllt alle Anforderungen der EnEV Norm 2014.

Ein großer Vorteil dieses Systems ist auch die Möglichkeit ein integriertes Moskitonetz sowohl bei Fenstern als auch bei Türen zu verwenden. Das Moskitonetz wird zwischen dem Fenster und dem Panzer platziert. Das integrierte Tür-Moskitonetz wird immer mehr beliebter wegen dem Benutzerkomfort das es anbieten kann. Das Moskitonetz rollt sich in die Nebenführungsschienen auf.

Fenstermoskitonetz

Fenstermoskitonetz

Turmoskitonetz

NEUHEIT: Türmoskitonetz

Produkthighlights

Viele Revisionsmöglichkeiten in einem Kasten

Das Exte Elite XT System verfügt über sehr viele Revisionsmöglichkeiten. Alles in einer Kastenkonstruktion. Keine anderen Kästen auf dem Markt verfügen über so viele Lösungen.

EliteXTProduktvorteile_a

Integrierte Raffstore

Ein besonderer Vorteil dieses Systems ist die Möglichkeit integrierte Raffstore, d.h. Fassadenjalousien zu verwenden. Die Raffstore werden im Rollladenkasten montiert so dass der Kasten völlig verbaut werden kann.  Es ist  das einzige verfügbare auf dem Markt System dass so was erlaubt. Bei anderen Lösungen ist der Kasten immer sichtbar und an der Fassade montiert.

EliteXTProduktvorteile_b

Putzträger

Der Kasten kann völlig unterputzt werden. Sehr behilflich sind dabei Alu-oder PVC-Winkel.

ExteXTProduktvorteile_c

Umfangreiche Farbpalette

Die Rollläden können praktisch in unbegrenzter Farbpalette ausgeführt werden.  Es stehen sogar 130 verschiedene Farbdekoren in unterschiedlichen Konfigurationen zur Verfügung.

ExteXTProduktvorteile_d

Beständige und einfache Verbindung mit dem Fenster

Im System Exte Expert XT verbindet der Adapter den Rollladen mit dem Fenster und wird jedem Fenstersystem gewidmet, liegt  damit eng daran und gewährleistet gute thermische Parameter. Der Adapter wird montiert indem er „beschlagt“ am Fensterrahmen und der Rollladen auf dem Druckknopf (,,klick“) hineingeschoben  wird. Das ist große Vereinfachung und Zeitersparnis.

ExteXTProduktvorteile_e

Statische Rollladen-Fenster-Verbindung

Ein relevantes Element bei der Montage ist die Sorge um ideale statische Verbindung. Es ist umso wichtiger bei breiteren Konstruktionen. Verfügbar ist die statische Stahlverstärkung zwischen Fenster und Rollladen, die die problemlose Ausführung auch breiteren Rollläden möglich macht.

ExteXTProduktvorteile_f

Integriertes Moskitonetz

Im System Exte XT kann auch das Fenster- oder Türmoskitonetz montiert werden, das sich zwischen dem Panzer und Fenster befindet.  Die Rollläden können auch mit Moskitonetzen schon nach der Montage ausgestattet werden. Das Moskitonetz kann in verschiedenen Konfigurationen, d.h. für mehrflügeligen Fenster oder Fenster-Balkontür-Kombination (Verknüpfung von Rollo-Fenstermoskitonetz mit verschiebbarem Türmoskitonetz)  verwendet werden. Es ist möglich dank der ausgezeichnet entworfenen Führungsschienen, die kompatibel mit dem ganzen System sind.

ExteXTProduktvorteile_g

Türmoskitonetz in der Führungsschiene

Revolutionäre Lösung ist die Einführung von dem Türmoskitonetz, das mit dem Nebenführungsschiene integriert ist. Das ist eine sehr komfortable Lösung vorgesehen z.B.  für Terrassen- oder Balkontüren auch mit dem Stulp, weil um das Moskitonetz aus- oder aufzurollen man sich nicht beugen muss nur das Moskitonetz ziehen und mit einer Hand verschieben.

ExteXTProduktvorteile_h

Energieeinsparung

Die Rollläden sind die ausgezeichnete thermische Lösung für Gebäuden. Die Rollläden Exte Expert XT sind gemäß allen Anforderungen der Norm EnEV 2014 bestätigt mit den Zertifikaten, ausgeführt.

ExteXTProduktvorteile_i

Produkteigenschaften

Panzer

Alu-Panzer sind am meisten benutzt. Sein Vorteil ist die Verfügbarkeit  der breiteren Farbpaletten und die Möglichkeit der Ausführung von Rollläden mit größeren Maßen.  Die im Angebot verfügbare Alu-Panzer:

• 39×9 mm ausgefüllt mit Polyurethanschaum – mögliche Ausführung vom Rollladen mit der Oberfläche bis 6 m2 (Maximalle Breite 2,8 m)

• 45×9 mm ausgefüllt mit Polyurethanschaum – mögliche Ausführung vom Rollladen mit der Oberfläche bis 6 m2 (Maximalle Breite 2,9 m)

• 52×13 mm ausgefüllt mit Polyurethanschaum – mögliche Ausführung vom Rollladen mit der Oberfläche bis 6 m2 (Maximalle Breite 3,7 m)

Kasten und Führungsschienen

Aufsatzrollladen Exte Elite XT sind verfügbar im Kasten mit folgenden Maßen:

• 165×220 mm,

• 185×220 mm,

• 220×255 mm,

Bei Rollläden mit integriertem Rollo-Moskitonetz werden Kasten im gleichem Ausmaß verwendet.

Ausmaße

Aufsatzrollladen Exte Elite XT kann ausgeführt werden bis zur Höhe (angegeben wird der Ausmaß des Fensters mit Rollladen)

• Kasten 175×220 mm – Max. Höhe 1850 mm*

• Kasten 200×220 mm – Max. Höhe 2600 mm*

• Kasten 240×255 mm – Max. Höhe 3500 mm*

Bei Rollläden mit dem integrierten Raffstoren in dem Kasten 240×255 mm kann bis zur maximalen Höhe 2700 mm (angegeben wird das Ausmaß des Fensters mit dem Kasten) ausgeführt werden.

*Angegebene Ausmaße berücksichtigen den Standardpanzer Mini, wenn der breitere Panzer verwendet wird, wird automatisch maximalle Höhe verkleinert

Steuerung

Manuell: Seil, Gurtwickler, Kurbel

Elektrisch: Kabel-Motor, Kabel-Funk, RTS-Funk, IO Homecontrol Funk

Farben

Kasten und Führungsschienen Farben:

Standardfarben: Eiche Dunkel, Sapeli (Mahagoni), Mahagoni, Golden Oak, Nussbaum, Mooreiche, Anthrazitgrau

Sonderfarben: Moosgrün, Dunkelgrün, Anthrazitgrau glatt, Silbergrau, Schwarzbraun, Schokobraun, Eiche Spezial, Eiche Hell (weru), Oregon 3, Eiche grau, Eiche Dunkel, Sierra, Winter Douglasie, Bergkiefer, Eiche Hell, Eiche Mittel, Streifen Douglasie, Eiche Rustikal, Macoré, Eiche Tabak, Eiche Natur, Astfichte, Black Cherry, Rosewood, Asphalt, Ceder Gealtert, Rubinrot, Weinrot, Hellrot, Dunkelrot, Ice Cream B, Ultramarinblau, Schwarzblau, Brilliantblau, Kobaltblau, Stahlblau, Smaragdgrün, Signalgrau glatt, Basaltgrau glatt, Basaltgrau, Schiefergrau glatt, Schiefergrau, Schwarzgrau, Betongrau, Graphitgrau glatt, Steingrau, Achatgrau, Quarzgrau glatt, Silbergrau glatt, Lichtgrau, Braun Maron, Monumentengrün, Oregon 4

Darüber hinaus sind sie in allen RAL-Sonderfarben erhältlich.

Standardfarben für Kasten und Führungsschienen:
Sonderfarben für Kasten und Führungsschienen:
Standardfarben für Aluminiumpanzer und Endleisten:

Standardfarben für Endleisten: Weiß 01, Silber (Rohaluminium) 07, Jamaika-braun 30, Achatgrau 02,  Anthrazitgrau 82

Standardfarben für Aluminiumpanzer: Weiß 01, Silber (Rohaluminium) 07,  Braun SF 21, Achatgrau 02, Anthrazitgrau

Sonderfarben für Aluminiumpanzer und Endleisten:

Sonderfarben für Endleisten: Reinweiß (RAL 9010), Graualuminium (RAL 9007), Tiefschwarz (9005), Cremeweiß (RAL 9001), Schwarzbraun (RAL 8022), Schokoladenbraun (RAL 8017), Rehbraun (RAL 8007), Lehmbraun (RAL 8003), Ockerbraun (RAL 8001), Quarzgrau (RAL 7039), Staubgrau (RAL 7037), Lichtgrau (RAL 7035), Umbragrau (RAL 7022), Schwarzgrau (RAL 7021), Schiefergrau (RAL 7015), Basaltgrau (RAL 7012), Signalgrau (RAL 7004), Silbergrau (RAL 7001), Braun (RAL 6768), Tannengrün (RAL 6009), Moosgrün (RAL 6005), Stahlblau (RAL 5011), Weinrot (RAL 3005), Purpurrot (RAL 3004), Hellelfenbein (RAL 1015), Verkehrsweiß (RAL 9016), Weißaluminium (RAL 9006), Graubraun (RAL 8019)

Sonderfarben für Aluminiumpanzer*: Reinweiß 10, Cremeweiß 27, Hellelfenbein 84, Sandbeoge 35, Hellbeige 04, Lichtgrau 23,Graualuminium 85, Quarzgrau 43, Umbragrau 94, Purpurrot 14, Tannengrün 28, Moosgrün 13, Stahlblau 39, Samtbraun 03

*Panzer in Sonderfarbe werden auf individuelle Anfragen berechnet.

Holzdekor für Aluminiumpanzer und Endleisten:

Holzdekor für Endleisten (Folie)**: Golden Oak (2178001), Nussbaum (2178007)

Holzdekor für Aluminiumpanzer: Irish oak 82, Golden oak 22, Teak 12, Nussbaum 86, Mahagoni 81

**Rollläden in Holzdekor Farben werden auf individuelle Anfragen berechnet.