System 78

Charakteristik: 

Das Fenster in dem 78 System ist besonders für Personen geeignet, die einerseits nach einem energiesparendem Holzfenster auf der Suche sind, andererseits ökonomische Aspekte in den Vordergrund stellen. Standardmäßig ist das Fester mit einer Dreifach-Verglasung 4/12/4/12/4 mit einem Koeffizienten von Ug = 0,7 W/m2K ausgestattet. Aufgrund seiner Konstruktion hat das Holzfenster einen Wärmedurchgangskoeffizienten von Uw = 0,8 W/m2K. Der Akustikwert beträgt in diesem Fenstersystem Rw = 45dB. Dieses Fenster ist standardmäßig in 3 Holzarten lieferbar: Kiefer, Eiche oder Meranti. Auf besonderen Kundenwunsch kann es auch aus Lärche oder Fichte hergestellt werden. An dem Fenster kann ebenfalls eine Aluminiumschale von der Außenseite montiert werden, die das Fenster vor Witterungseinflüssen schützen soll. Die Aluminiumschale ist in verschiedenen Farben gemäß der RAL- Palette lieferbar. 

Produkthighlights: 

Energiesparsamkeit

Die Bautiefe von 78 mm und die Dreifach-Verglasung führen dazu, dass das Holzfenster beim Bau von energiesparsamen Häusern verwendet werden kann.

 

Preisleistungsverhältnis

Das Holzfenster im System 78 mm zeichnet sich durch eine optimale Leistung im Verhältnis zum Preis aus.

 

Vielfältigkeit bei der Farbauswahl

Die Fenster können in Holz- Naturfarbtönen oder in deckenden Farbtönen gemäß der RAL- Palette hergestellt werden.

 

Erhältlich in verschiedenen Holzarten

Standardmäßig werden Fenster aus Kiefer, Eiche oder Meranti hergestellt. Auf besonderen Kundenwunsch kann die Herstellung aus Fichte oder Lärche erfolgen.

 

Aluminiumschale

An dem Fenster kann auch eine Aluminiumschale von außen montiert werden, dadurch wird die Lebensdauer des Fensters verlängert. Eine Aluminiumschale erfordert einen niedrigeren Wartungsaufwand als Holz. Die Aluminiumschalen sind in breiter Farbauswahl gemäß der RAL- Palette lieferbar.

 
Produkteigenschaften: 
System

Das System hat eine Breite von 78 mm und wird standardmäßig aus drei folgenden Holzarten hergestellt: Eiche, Kiefer und Meranti. Bei Eiche und Kiefer besteht die Möglichkeit der Anwendung von Voll- oder zusammengesetztem Holz. Ferner besteht die Möglichkeit, die Fenster aus Fichte und Lärche herzustellen. Das verwendete Holz wird sorgfältig ausgesucht, dreifach beklebt, imprägniert und dreimal mit ökologischen Farben lackiert.

 

Glas

Standard-Verglasung 4/12/4/12/4 mit Koeffizienten von Ug = 0,7 W/m2K. Es besteht auch die Möglichkeit, Zweifach-Verglasung, Sicherheitsglas, einbruchsicheres Glas, Schallschutz- oder Ornamentglas einzusetzen.

Beschläge

Die Beschläge sind im Standard mit einer Mikrolüftung, einer Blockade für eine Fehlbedienung und einer Drei-Punkte-Regulierung erhältlich. Die Fenster können auch mit Sicherheitszapfen ausgestattet werden, die den Sicherheitsstufen WK1,WK2 und WK3 entsprechen. Zusätzlich besteht die Möglichkeit, überdeckende Scharniere,  Reedschalter, Öffnungsspeeren oder auch mehrstufiges Kippen anzuwenden.

Dichtungen

Zentrale thermoplastische Dichtung, gepresst, im Fensterflügel eingesetzt.

Aluminiumschale

Es besteht die Möglichkeit, eine Aluminiumschale von außen am Fensterrahmen oder Fensterflügel zu montieren.

Farben: 

Kiefer

Kiefer
Altkiefer
Eiche
Teak
Kastanie
Afromosia
Palisander
Graphit

Eiche

Kiefer
Altkiefer
Eiche
Teak
Kastanie
Afromosia
Palisander
Graphit

Meranti

Kiefer
Altkiefer
Eiche
Teak
Kastanie
Afromosia
Palisander
Graphit
Garantie: 

Auf de Fenster, die von der Firma ProfilNET angebot werden, erhalten Sie eine Garantie von 5 Jahren. Ein sehr wichtiger Aspekt für die Fensterqualität ist auch die Fenstermontage. Unser professionelles Montageteam versichert Ihnen eine Montage nach den höchsten Standards.  

Fenster ProfilNET
Jahre Garantie

Damit Sie die Garantie erhalten, müssen Sie sich mit den Garantiebedingungen der Garantiekarte bekannt machen. Zudem muss die Montage den korrekten Montagebedingungen oder der Montage durch die Firma ProfilNET entsprechen und deren korrekte Handhabung und Erhaltung kennen.